Aktuelles / Newsletter / Impressum / Kontakt / Sprachwahl > d / e / swedisch

Marken sind die Perlen der Unternehmen!

So unterschiedlich wie die Größe, der Glanz, die Farbe oder die Form der Perle auch ist,

so unterschiedlich kann auch ihr Wert sein.
Bei Marken und ihren Werten existieren ähnliche Gegebenheiten.
Marken haben einen großen Anteil am Unternehmenswert.
Damit ist der Markenwert ein bedeutendes Kriterium für die strategische Unternehmensführung.

Marken sind die eigentlichen Werttreiber
und damit die „Perlen“ der Unternehmen! Diesem Statement würden sich viele  Marketingexperten sofort anschließen. Doch der normale Alltag zeigt, der Zusammenhang von „Markenwert“ und Unternehmenswert wird von vielen Unternehmern und Konzernvorständen unterschätzt – oder, was schlimmer ist, er wird zwar erkannt aber im Tagesgeschäft einfach „abgearbeitet“, anstatt den Markenwert nachhaltig zu entwickeln und damit langfristig zu steigern.

Wie kommt das?
Unsere Erfahrung im Umgang mit Marken zeigt, dass vielfältige Hemmnisse dazu führen, dass Marken und damit deren Markenwert (und damit der Unternehmenswert) sehr oft nicht optimal entwickelt werden, weil:

  • der Unternehmer selbst Freude am „kreativen Gestalten“ hat
  • Marken in Punkto Potential zu viel oder zu wenig zugetraut wird
  • die Bedeutung von Marken im B2B-Bereich nicht erkannt wird

In unserer jahrelangen Beratungsarbeit konnten wir bereits vielen Kunden wertvolle Dienste erweisen.

Dabei haben wir auch die gegebene Tatsache eines erheblichen Beratungsbedarfs rund um das gesamte Thema Marke erkannt. Als Konsequenz und basierend auf den jeweilig spezialisierten Expertisen unserer Partner in den Instituten in Deutschland und Österreich, bieten wir ein breites Leistungsspektrum zu dem komplexen Themenbereich Marke an, wie z.B. die monetäre Markenbewertung nach dem Modell der Professoren Meffert und Burmann , viele Serviceformen zum Thema Marken-Wert-Management,  sowie die Entwicklung und Positionierung von neuen Marken bzw. Re-Positionierung von bestehenden Marken und vieles mehr.

Unsere Leistungen umfassen des Weiteren auch Workshops und Vorträge zu den genannten Themen-Komplexen. Zudem helfen wir unseren Kunden und begleiten Sie beim Erkennen und Heben von Markenpotentialen sowie der Nutzung und deren Umsetzung.

Kompetente Partner begleiten uns bedarfsorientiert bei der Lösung von Aufgaben wie z. B. das „rheingold Institut“ in Köln, der Spezialisten für „morphologische Marktforschung“ oder das Markt- und Motivforschungsunternehmen Gallup Institut, Wien.

Wissen, Erfahrung und konsequentes Handeln ermöglichen erst das Erreichen von Zielen.
Auch in der Markenbewertung!

Bei unseren Beratungsmandaten zur Ermittlung des monetären Markenwertes wird auch die strategische Relevanz
der jeweiligen Marke im Kontext zur gegebenen Markenpolitik abgebildet. Diese Erkenntnisse werden aus den spezifischen Befragungen der Zielgruppe "Kunden" = (externe Marken-Wahrnehmung) und der Mitarbeiter unserer Auftraggeber = (interne Marken-Wahrnehmung) gewonnen.

In der Folge können diese Ergebnisse entsprechend genutzt werden, wie z.B.: Für

  • die Kommunikationspolitik
  • die Produktpolitik
  • die Preispolitik
  • die Distributionspolitik


Nicht zuletzt hat auch die Thematik "Employer Branding" in Zeiten des Fachkräftemangels erheblich an Bedeutung gewonnen. Potentielle Mitarbeiter bevorzugen es für Marken und Unternehmen mit Zukunftsorientierung zu arbeiten.

Marken bzw. Unternehmen brauchen daher eine bestimmte Relevanz im Markt, um für Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten attraktiv zu sein. Dies gilt in zunehmendem Maße auch für B to B Marken.

Bei unseren qualitativen Markenwert-Untersuchungen geht es um die Analyse dessen, was in der Marke steckt. Dabei eröffnen sich uns auch die verborgenen "Entwicklungspotentiale" einer Marke. Wie Potentiale "zu heben" und
zu monetisieren sind, das erarbeiten wir als Folge unserer Untersuchungen.

Denn Markenbewertung ist kein Selbstzweck, sondern ein Instrument zur Schaffung von Vermögenswerten in ihrem Unternehmen!

Ihre Ansprechpartner:

Deutschland Österreich
Dipl. Kfm. Michael Hartung                              Gerri Brandstetter
Managing Partner Managing Partner
michael.hartung@difmb.de g.brandstetter@oifmb.at

 


Benutzerspezifische Werkzeuge